info@ferienhotel-joerglerhof.at
+43 5282 3429
Buchen
Anfragen

Landwirtschaft am Hainzenberg Tradition seit 1600

Seit der Übergabe von den Eltern im Jahr 2006 an den Sohn Ferdinand Fleidl, bewirtschaftet nun dieser eigenständig  mit seiner Familie und dem Senner Hannes die Landwirtschaft. Die enge Kooperation mit dem Hotel wurde somit ausgebaut und versorgt diesen nun weiterhin mit besten, unverfälschten Produkten aus eigener Produktion. So kommen zum Beispiel Milch, Butter, Topfen oder Graukäse von unseren Kühen und selbstverständlich auch das Rind- und Kalbfleisch. Insgesamt 40 Stück Vieh, davon etwa 20 Milchkühe und 20 Milchkälber sowie 1 bis 2 Maststiere sind auf dem Hof beheimatet. Die Kühe sind über die Wintermonate im neu errichteten, modernen Freilaufstall untergebracht. Dieser Stall wurde im September 2012 neu errichtet, da der alte Bauernhof im Jänner 2012 Opfer eines Brandes wurde.

Die Sommermonate verbringen die Milchkühe auf saftigen Almwiesen auf ca. 1200m Seehöhe im Schönachtal in der Gerlos.

Unser Bauernhof ist ein natürliches Paradies für Kinder. Unsere eigenen Kinder dürfen diese besondere Atmosphäre täglich genießen. Natürlich haben unsere "kleinen Gäste" die Möglichkeit, mit ihren Eltern alles zu erkunden und in diese besondere Stimmung von Heimat und Natur einzutauchen.

Almwirtschaft im Schönachtal

mit Almer Hannes

Hannes betreut unsere Kühe und Kälber rund um die Uhr und sorgt für ihr bestes Wohl. Nur wenn es den Kühen gut geht, entsteht beste Qualität. Im Juni dürfen die Tiere auf die Alm und werden im September beim jährlichen Almabtrieb wieder nach Hause gebracht. Die Kühe werden dazu geschmückt und ein kleines Fest empfängt den Almer und die Kühe am Heimatstall - vorausgesetzt den Kühen und in der Familie ist niemandem etwas passiert.

JÖRGLERALM

im Schönachtal / Gerlos

Im Herbst 2018 durften wir in Gerlos unsere neue JÖRGLERALM eröffnen. Genau wie unsere Alm (Landwirtschaft) so ist auch die Jörgleralm (Restaurant) im Schönachtal zu finden. Vom Parkplatz Schönachtal ist die Jörgleralm in nur wenigen Gehminuten bequem zu erreichen.

Gutes Essen ist gesellig, es bringt Menschen an einem Tisch zusammen. Köstliches Essen sorgt dafür, dass sie wiederkommen. Daher kochen wir auch in der Alm saisonal. Wir versuchen Produkte auf die Teller zu bringen, die gerade Saison haben - so können wir Frische, Qualität und vollen Geschmack garantieren. Zutaten wie Milch, Käse oder Rindfleisch stammen natürlich auch hier vom eigenen Bauernhof. Alle anderen Produkte beziehen wir von Produzenten und Bauern aus der Region. Das Ergebnis: Traditionelle Tiroler Gerichte mit einer kulturellen Komponente.

Schaut vorbei: www.joergleralm.at